tore aus luft vs. Luftschleier - der Technikvergleich

- deutlich höherer Wirkungsgrad durch einen zielgerichteten Luftstrahl statt einer Luftwolke

Luftschleier erzeugen eine großvolumige Wolke um zu verhindern, dass sich die zu trennenden Luftmassen vermischen.

Luftschottanlagen erzielen die Abschottung mittels eines schmalen, gerichteten Luftstrahls. Dieser durchschneidet die Luftmassen und verhindert so wirkungsvoll deren Vermischung.

   

- flexiblere Anpassbarkeit an bauliche Gegebenheiten

Luftschleier sind als All-In-One Geräte konzipiert und benötigen entsprechend viel Platz unmittelbar im Torbereich.

Luftschottanlagen sind grundsätzlich modular aufgebaut. Ventilator und Austrittsdüsen (je nach Einsatzfall stehend oder hängend) können getrennt voneinander montiert werden, benötigen wenig Platz im Torbereich und lassen sich optimal an die baulichen Gegebenheiten anpassen.

    

- Einsatz auch bei großen Toren möglich

Luftschleier haben aufgrund des Wirkprinzips „Wolke“ und der damit verbundenen, hohen Verwirbelung nur eine begrenzte Reichweite.

Dank hoher Austrittsgeschwindigkeit aus den Düsenmodulen erreicht der schmale, gerichtete Luftstrahl einer Luftschottanlage unter normalen Bedingungen Wirklängen von 3,5 – 5m. Das lässt in Verbindung mit seitlich stehenden Düsen eine Torabschottung von bis zu 8m breiten und beliebig hohen Toren zu.

    

- deutliche geringere Betriebskosten

Die Betriebskosten bei Luftschleiern und Luftschottanlagen setzen sich in der Regel aus zwei Komponenten zusammen:

  • elektrische Energie für die Luftbewegung (Antriebsleistung der eingebauten Ventilatoren)
  • Heizleistung für die Lufterwärmung, je weniger Luft benötigt wird, umso geringere Heizkosten bei gleicher Temperaturerhöhung

Beide Komponenten sind abhängig von der Luftmenge (mehr Luft = mehr Energie).

Luftschottanlagen kommen in der Regel mit 25% des Luftvolumens eines gleichwertigen Luftschleiers aus und haben somit deutliche geringe Betriebskosten.

Die Funktion einer Luftschottanlage ist gegenüber einem Luftschleier unabhängig von einer Beheizung. Diese wird nur für den Komfort bei Personenverkehr im Tor-  oder Türbereich benötigt. Für die Abschottung gegen Wärme- oder Stoffaustausch ist dies aber irrelevant und somit ebenfalls ein wichtiger Faktor für geringere Betriebskosten.